Yin Yoga Herbst

Datum: 27.09.2020
Beginn: 14:30
Ende: 17:00

Yin Yoga Special im Herbst für Lunge, Darm und ihre Meridiane mit Sabina Ihrig.

Kennst Du dieses Gefühl festzustecken? Eigentlich bist Du voller Ideen, doch irgendetwas blockiert Dich und Du findest nicht die Energie diese auch wirklich umzusetzen?

Der Herbst ist die Jahreszeit der Transformation: Altes darf gehen, damit Neues entstehen kann. An diesem Nachmittag konzentrieren wir uns auf das Element Metall und das ihm zugeordnete Organpaar: Lunge (Yin) und Dickdarm (Yang). Im Herbst zieht sich die Energie langsam nach innen zurück, es beginnt ein Rückzug der Natur in sich selbst. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken und alle Kraft wird für den bevorstehenden Winter gebündelt. Dabei trennt sich die Natur von allem, was nicht mehr gebraucht wird und unnötige Energie „frisst“.

Das Element Metall steht dabei für das Loslassen und die Transformation: Die Aufgabe des Dickdarms ist die Ausscheidung von Verbrauchtem. Er hilft uns, Altes loszulassen und abzugeben. Erst dadurch ist Wachstum und Veränderung möglich. Die Lungen sind hingegen das Leben spendende Netzwerk des Körpers, sie verbinden die Außen- mit der Innenwelt. Gemeinsam regulieren sie den permanenten Kreislauf der Aufnahme von Nährstoffen und Ausscheiden von Abfallstoffen. Emotional steht das Qi von Lunge und Dickdarm mit Mut und Achtung vor dem Leben sowie Traurigkeit in Verbindung.

Lasse dich in diesen 2,5 Stunden Yin-Praxis darauf ein, das Qi der Meridiane zu stimulieren, die eigenen Grenzen zu erspüren und Veränderungen im Leben offen und positiv entgegenzutreten.

Sonntag, 27.09., 14.30-17.00 Uhr

Kosten: 48 Euro, bei Buchung bis 13.09.: 42 Euro, Mitglieder 42 Euro.

Buchen

Es gibt 4 Möglichkeiten zu buchen. Entweder Du kommst direkt vorbei, rufst an oder benutzt das Kontaktformular. Falls Du einen Mindbody Account hast, kannst Du auch direkt hier buchen.