Yoga und das Selbst

Endzeitstimmung und die Angst vor wirtschaftlichen Engpässen, Klimaveränderungen und gesellschaftlichen Veränderungen greift um sich.

Was kann ich als einzelne/r tun? Was ist mir wirklich wichtig und wie kann ich mich mitsamt meinem Ego einbringen, so dass ich mir meines Daseins freudig und aktiv bewusst bin und mich mit zentrierter Gelassenheit spüren kann?
Von dieser Basis ausgehend entwickeln wir individuelle Wirkrichtungen.

Stärkung der eigenen Kräfte und Methoden zur Selbstermächtigung.

Mit Yoga und vegetarisch-veganen Speisen und Getränken, die dich unterstützen und deren energetische Wirkung Wohlbefinden, Gelassenheit und Intuition fördern. 

Berufliche Weiterbildung nach § 10 HBUG in 5 Tagen und 30 Zeitstunden.
Yoga Prävention in Theorie und Praxis und Entspannungsförderung mit nachhaltigen Methoden für Beruf und Alltag als ganzheitlicher Ansatz zur Gesundheitsprävention in unserer heutigen Leistungsgesellschaft.

Für Einsteiger geeignet.

Täglich 6 Stunden Yoga Körper Übungen, Atem Übungen und Achtsamkeits- Übungen, sowie Vorträge zu Ernährung und Gesundheit.
Mit vielen Pausen. Vollständiges Programm wird auf Anfrage zugesendet.

Beruflicher Mehrwert:
Gesundheitsprävention, Verständnis der Zusammenhänge von Stress und Entspannung. Lernen, wie Bewegung, Atmung und Ernährung und eigenes Denken harmonisierend und unterstützend auf alle Körpersysteme wirken. Praktische Integration der Übungen ins Berufsleben.

Seminar-Ort: Storchenhof Bendelin, in der schönen Prignitz, 120 km nord-westlich von Berlin.

Kosten des Yoga Seminars: 640 Euro.
Frühbucher bis 30.11.2022: 490 Euro
(Dabei ist der Konto Eingang entscheidend.)
Überweisung binnen 7 Tagen nach Anmeldung.

Freie Plätze: Derzeit noch 12 (Stand 15.09.22)

In Baden-Würtemberg, Bremen und NRW werden keine Anerkennungen beantragt.

Bis zu 12 Wochen vor Kursbeginn Stornogebühr 50 Euro, bis zu 7 Wochen vor Kursbeginn: 30 Prozent der Kursgebühr, danach ist der volle Betrag geschuldet.

Buchen

Zum Buchen hier klicken.